Muster zeugnis für lehrer

Wenn Sie ein qualifizierter Lehrer in modernen Sprachen oder Englisch werden möchten, müssen Sie zeigen, dass Sie kontrastreiche Fähigkeiten haben. Dies bedeutet, dass Sie schülerisch in modernen Sprachen oder Englisch unterrichten können, basierend auf der schwedischen Sprache. Sie können Ihr Wissen z.B. durch ein Hochschul- oder Leistungszertifikat nachweisen. Zertifizierungsbedingungen für Lehrer und Vorschullehrer mit ausländischer Ausbildung (2016:12) Wenn Sie ein Diplom aus einem Land besitzen, in dem Sie ein offizielles Zertifikat benötigen, um Ihre Lehrqualifikation zu überprüfen, sollten Sie dies mit Ihrer Bewerbung einreichen. Das gilt zum Beispiel für Diplome aus Großbritannien oder Deutschland. Das Lehrerfahrungszertifikat ist ein Zertifikat, das einem erfahrenen Lehrer aus jeder Bildungsorganisation überreicht wird. Wenn ein Lehrer einige Monate oder Jahre Lehrerfahrung in einem Fach hat, wird ihm eine Bewertung von der Organisation zur Verfügung gestellt, mit der er gearbeitet hat. Das Thema kann so etwas wie jede Sprache oder Wissenschaft Thema sein, von Geschichte, Geographie, Wirtschaft, Botanik oder Zoologie.

Der Erfahrungsbrief enthält in der Regel einen kurzen Überblick über den Lehrstil der Lehrer, grundlegendes Verhalten, Soft Skills, Interaktion mit den Schülern und Kommunikationsfähigkeiten. Es beinhaltet auch die Hintergrundprüfung des Lehrers, ob er oder sie keinen unangenehmen Hintergrund hat. Einige Organisationen prüfen den früheren Arbeitsplatz des Lehrers nach einer besseren Bewertung. Gemäß der Verordnung über das Register für Lehrer und Vorschullehrer führt die schwedische Nationale Agentur für Bildung ein Register aller zertifizierten Lehrer und Vorschullehrer. Das Register wird von Bildungsanbietern, Schulleitern, der schwedischen Schulinspektion usw. verwendet, um die Qualifikationen von Lehrern und Vorschullehrern zu sichern. Sie können einen Auszug aus dem Register erhalten, indem Sie eine E-Mail an die Schwedische Nationale Agentur für Bildung unter Sie können die Bearbeitungsdauer Ihres Falles beeinflussen, indem Sie alle Ihre Dokumente und Bescheinigungen zum Zeitpunkt der Bewerbung einreichen. Wenn Sie als Lehrer oder Vorschullehrer in Schweden oder im Ausland gearbeitet haben, kann ein Leistungszertifikat eines Bildungsanbieters, Schulleiters oder Vorschulleiters die Unterschiede zwischen Ihrer ausländischen Ausbildung und einem schwedischen Bildungsdiplom für Lehrer oder Vorschullehrer ausgleichen. Sie können bereits ein Servicezertifikat einreichen, wenn Sie eine Zertifizierung beantragen.

Alternativ warten Sie, bis wir Sie darüber informieren, dass Sie Ihre Anwendung in irgendeiner Weise ergänzen müssen. Zur Verfügung gestellt wird ein A4-Blatt mit zwei Zertifikaten pro Seite. Wenn Sie sich aus einem EU-/EWR-Land oder der Schweiz um eine Zertifizierung mit einem Lehr- oder Vorschulabschluss beworben haben, wird Ihre Entscheidung auch eine Bewertung Ihrer beruflichen Qualifikationen umfassen. Eine Anerkennung Ihrer beruflichen Qualifikationen gewährt Ihnen jedoch keine Berechtigung zum Unterrichten. Um als Lehrer oder Vorschullehrer in Schweden arbeiten zu können, ist eine Zertifizierung von Lehrern oder Vorschullehrern erforderlich. Wenn die schwedische Nationale Agentur für Bildung Ihre beruflichen Qualifikationen nicht anerkennen kann, wird dies in der Entscheidung angegeben. In diesem Stadium informieren wir Sie auch darüber, was Sie tun können, um die Anerkennung Ihrer beruflichen Qualifikationen zu erhalten. Herunterladen sie ein Servie Zertifikat für Lehrer und Vorschullehrer mit ausländischen Diplomen Als Lehrer in den Jahren 1-6 der Pflichtschule, müssen Sie nachweisen, dass Sie Kenntnisse der Mathematik und die Sprache Ihres Landes der Bildung, alternativ Schwedisch.